Aus Akt. Anlass: Osama Bin Laden. Freund/Feind der USA getötet.

Veröffentlicht: Mai 2, 2011 von Liebefrieden in Allgemein, Selber denken, statt denken lassen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Als Mudschahid kämpfte bin Laden mit Unterstützung der USA gegen den Einmarsch durch die  Sowjetunion in Afghanistan.

Während der 1980er-Jahre wurde er von der CIA bewaffnet und von  Saudi-Arabien  finanziert, um den Jihad gegen die russische Besetzung Afghanistan zu führen.

Al-Qaida, welches eine Wortschöpfung der CIA  ist,  und nix anderes heißt als  wörtlich ‚die Datenbank‘, war ursprünglich eine Computer-Datei mit den Tausenden Mudschahidin, die mit Hilfe des CIA rekrutiert und trainiert wurden, um die Sowjets  zu besiegen”.

Robert Cook ( Robert Finlayson Cook genannt Robin Cook, war ein britischer Politiker (Labour) und von 1997 bis 2001 unter Tony Blair Außenminister von Großbritannien)  

warf der  US-Regierung  vor, nicht bedacht zu haben, dass bin Ladens Organisation sich nach dem Sieg über die sowjetischen Besatzer gegen den Westen richten würde.

Dass die westlichen Reaktionen auf die Bedrohung durch Terroranschläge diesen ursprünglichen Fehler wiederholten, betrachtete Cook als gefährlichen Fehler.

So lange der Kampf gegen den Terrorismus als ein Krieg betrachtet werde, der mit militärischen Mitteln gewonnen werden könne, sei er zum Scheitern verurteilt.

Nun haben sie ihren Alten Freund und neuen Wiedersacher wohl zur Strecke gebracht. Oder einen seiner Doppelgänger. Ende des Krieges? (löl)

Osama bin Laden soll wohlbehütet im schutz Pakistanischer Millitärs gewohnt haben ,als Top 1 der meist Gesuchtet Terroristen, ein Schelm wer böses dabei denkt.

Aber zumindest Deutsche Soldaten können nun nach Hause. Der Bündnisfall ist mit der Todesnachricht bin Ladens hinfällig.(rofl)

Mord und Freudentaumel,   Christen die sich nicht so verhalten und nix Christliches tun, aber da wo der Kampf gegen den Terror geführt wird, ist kein Platz für Menschlichkeit.

Der wahre Charakter zeigt sich in der Freude über den Tod eines Menschen:(

Mal sehen wie die Anti-Terror Gesetze unsere Freiheit ( so wenig wir auch haben) noch einschränken.

In wie weit weiter Pcs ausspioniert werden könne, auf Grundlage genau dieser..usw.

Wir lassen uns Überraschen…

Frau Merkel und alle bekannten TV-Politiker warnen vor Racheanschlägen.

Vieleicht sehen wir ja auch bald Licht am Ende des Tunnels….

Advertisements
Kommentare
  1. ephemeridenzeit sagt:

    Und zu den internationalen Lynchjustiz-Feierlichkeiten applaudieren Angela ‚Engel‘ Merkel und Bundesinnenminister Friedrich ganz laut und freudig. Heißt ihre Definition von ‚Verteidigung der Freiheit‘ doch offensichtlich nichts anderes als Freiheit von lästiger Rechtssicherheit. Und die lieben Öffentlich-Rechtlichen summen im Liquidierungs-Chor mit und niemand fragt, wieso wir einen Internationalen Gerichtshof haben, Internationales Völkerrecht, die Menschenrechte und derlei Petitessen mehr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s